„La calunnia è un venticello…“ (Verleumdungsarie)

Sie befinden sich hier:Startseite/Blasorchester/Belcanto-Programm/Bass/Bariton/„La calunnia è un venticello…“ (Verleumdungsarie)

„La calunnia è un venticello…“ (Verleumdungsarie)

 72,00 inkl. USt.

Arie des Basilio aus „Der Barbier von Sevilla“ (Il Barbiere di Siviglia) von Gioacchino Rossini für Baß und Blasorchester

Art.-Nr.: 1805 200 201 Kategorien: , ,

Beschreibung

Arie des Basilio aus „Der Barbier von Sevilla“ (Il Barbiere di Siviglia) von Gioacchino Rossini

Die humoreske Bass-Arie “La calunnia è un venticello”, führt bildhaft vor Augen, wie eine Verleumdung, ein Gerücht, das öffentliche Gerede zum Aufbrausen bringt und wie letztlich das Opfer dieser Verleumdung unschuldig verurteilt wird.
Parallel zur Schilderung des Vorganges, wo aus einem “Lüftchen” ein Sturm wird, steigert sich auch die Musik in Ausdruck und Lautstärke; so beginnt die Arie im Orchester größtenteils solistisch und steigert sich zu emotionalen Tutti-Passagen, die sich wiederum mit leisen, heimtückischen pp-Stellen abwechseln. Eine unterhaltsame Arie, die sich zum szenischen Vortrag eignet.
Text: Italienisch/Deutsch

Besetzung: symphonisches Blasorchester und Bass
Stufe: C
Stimmenauszüge + Partitur

 

Zusätzliche Information

Gewicht 700 g