Der letzte Mann

Sie befinden sich hier:Startseite/Blasorchester, Filmmusik, Orchester und Ensembles, Stummfilmmusik/Der letzte Mann

Der letzte Mann

Musik zum deutschen Stummfilmklassiker „Der letzte Mann“ (1924), die erste vollständige Stummfilmmusik für Blasorchester.

Art.-Nr.: 3838 200 706 Kategorien: , , ,

Beschreibung

STUMMFILM mit LIVE-MUSIK

Eine Besonderheit für Bläserensemble: mit der Musik zum deutschen Stummfilmklassiker „Der letzte Mann“ (1924) steht die erste vollständige Begleitmusik zu einem Stummfilm für Blasorchester zur Verfügung.

Die Originalkomposition zu „Der letzte Mann“ von Florian C. Reithner verspricht große Publikumswirkung und erwies sich bei der Uraufführung 2006 als Erfolg. Bieten auch Sie Ihrem Publikum ein Kinoerlebnis wie in den 1920er Jahren – bei einem Filmkonzert mit dem Klassiker „Der letzte Mann“ mit Live-Musik.

Die Noten zu „Der letzte Mann“ sind als Leihmaterial erhältlich (Stimmen und Partitur). Die Film-Aufführungsrechte können bei der Murnau-Stiftung/Wiesbaden erworben werden. Die Vorführung des Films ist mittels 35mm-Kopie (Kino-Projektion, empfohlene Geschwindigkeit 20 – 22 Bilder/sek.) möglich, kann aber auch digital mittels DCP oder einfacher via DVD und geeignetem Projektor in guter Bildqualität erfolgen.
Für Anfragen zu diesem besonderen Projekt stehen wir gerne zur Verfügung. Ausführliche Muster der Partitur erhalten Sie auf Anfrage.

Besetzung: Fl./Picc., Oboe, Fag., Es-Clar, B-Clar. 1 – 3 (doppelt besetzt), Baßclar, 2 Altsax, Tensax. Barsax, 2 Trp, Horn, Pos, Baßtuba, Schlagwerk.
Symphonieorchesterfassung auf Anfrage.

Der letzte Mann

Der letzte Mann
Spielfilm, D 1924
Regie: F.W. Murnau
Spieldauer: rd. 90 min.
Komposition: Florian C. Reithner
Uraufführung: 27. Juli 2006, Orchester FILMHARMONIE

Partiturmuster_Letzter_Mann

Zusätzliche Information

Gewicht 2000 g